Herzlich Willkommen bei Samen-Schneider GmbH

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot!

Egal ob Gartenfreund oder Tierliebhaber, bei Samen-Schneider werden alle Hobby- und Profigärtner sowie Hundeherrchen, Katzenfrauchen, Kleintierliebhaber, Vogelfreunde, Aquarianer, Terrarianer, Teichbesitzer, und die, die es werden wollen, fündig. Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck auf unserer Webseite und nutzen Sie die Möglichkeiten in unserem Online Shop. Für Beratungen stehen wir Ihnen gerne in unseren Märkten zur Verfügung und finden dort sicher das Richtige für Ihren Garten oder Ihre Lieblinge zuhause.

Filialen

Stammhaus Haiger


Adresse:

Samen-Schneider GmbH
Am Hofacker 4
35708 Haiger
Tel.: 02773-810512

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08:00 - 18:30 Uhr
Samstags: 08:00 - 16:00 Uhr

Samen-Schneider Haiger

In unserem Stammhaus beraten wir Sie gerne auf über 4.000m² zu allen Themen rund um den Garten und artgerechte Heimtierhaltung.

Sortimente:

• Garten • Hund • Katze • Nager • Vogel
• Aquaristik • Teich • Nutztier • Landhandel • Reparaturservice
• Pferd        


Filiale Dillenburg


Adresse:

Samen-Schneider GmbH
Kasseler Str. 36
35683 Dillenburg
Tel.: 02771-320383

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 09:00 - 18:30 Uhr
Samstags: 09:00 - 16:00 Uhr

Filiale Dillenburg

Auf ca. 500m² beraten Sie unsere Kundenbetreuer/innen in unserer Dillenburger Filiale. Mit großen Lebendtierabteilungen in Aquaristik, Teich, Nager, Vogel und Terraristik lohnt sich hier ein Besuch für den Tierliebhaber ebenso wie für den Gartenfreund.

Sortimente:

• Garten • Hund • Katze • Nager • Vogel
• Aquaristik • Teich • Terraristik • Pferd  


Filiale Weidenau


Adresse:

Samen-Schneider GmbH
Auf den Hütten 18
57076 Weidenau
Tel.: 0271-43432

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr
Samstags: 09:00 - 13:00 Uhr

Filiale Weidenau

Auf ca. 250m² finden Sie in unserer Filiale in Siegen Weidenau Lebendtierabteilungen in den Bereichen Aquaristik, Teich, Nager und Vogel. Auch hier werden Gartenfreunde natürlich fündig.

Sortimente:

• Garten • Hund • Katze • Nager • Vogel
• Aquaristik • Teich      

Historie

1833 gründeten Carl Hecker und Philipp Heinrich Hecker die Firma Carl Hecker. Der Samengroßhandel und eine Gärtnerei mit Baumschule prägten den Geschäftsablauf bis nach dem ersten Weltkrieg. Mit Pferdewagen wurden die Gärtnereien und Warenhandlungen im Lahn-, Dill-, Sieg- und Westerwaldgebiet mit Saatgut und mehr beliefert.

Die damals zur Gärtnerei gehörende Baumschule wurde 1887 zugunsten des Neubaus der Bahnlinie Haiger-Breitscheid geschlossen. Die beiden damaligen Obergärtner Blümel und Dittmann machten sich daraufhin selbständig und gründeten das heutige Blumenhaus Kretz und die Gärtnerei Lindow und Schmidt.

1921 entschied man sich die Ernte und den Ankauf von Wildgräsern als neuen Geschäftszweig aufzunehmen. Im Land der Hauberge erwies sich dies bis in die 60iger Jahre als hervorragende Idee. Tannesämchen, Goldhafer, Glanzwissel und viele mehr wurden selbst geerntet oder bei Sammlern aus der Region aufgekauft. Hieraus stellte man in Haiger Rasenmischungen her, die an Landschaftsgärtner und andere Samenhandlungen vertrieben wurden. Zusätzliche Abnehmer der Wildgrassammlungen waren weitere Samenfirmen in In- und Ausland, die eigene Mischungen herstellten.

HistorieHistorie

Nach dem zweiten Weltkrieg boomte das Geschäft für die Schneiders. Günter Schneider und seine Frau Margarete sowie sein Vater Clemens mit seiner Frau Maria gründeten Filialen, ergänzten diese mit Zooabteilungen, übernahmen andere Samenhandlungen und Gartenzentralen und forcierten ab den 70ern den Verkauf von Blumenzwiebelnauf großen Märkten.

HistorieHistorie

Das Unternehmen der Familie Schneider gehörte 1962 zu den Gründungsmitgliedern der EGESA und war während des Aufbaus der Einkaufsgenossenschaft die ersten sechs Jahre im Vorstand tätig. Neben der (heute) egesa-zookauf eG gehört die Samen Schneider GmbH heute zum BDSP (Bundesverband Deutscher Samenkaufleute und Pflanzenzüchter e.V.) und dem Zentralverband Zoologischer Fachgeschäfte Deutschlands e.V. .

Nachdem man 1938 die Firma Carl Hecker Samengroßhandlung in Samenhaus Schneider (vorm. Hecker) umbenannthatte, wurde die Firma 1955 in die Samenhaus Schneider KG umgewandelt und erhielt schließlich 1976 ihre heutige Form, die Samen-Schneider GmbH.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich auch über 180 Jahre später nach wie vor Am Hofacker 4 in Haiger. Neben den noch aus den Gründungszeiten stammenden Gebäuden, die fortlaufend modernisiert wurden, komplettieren heute An- und Umbauten, wie beispielsweise eine innovative Verkaufshalle hinter der alten Scheune, die Angebotsfülle des Stammhauses.

HistorieHistorieHistorie